Listening Session / Emil Bulls – XX

EMIL BULLS - XX THUMBNAIL

Release: 29.01.2016
Label: AFM Records
Tracks: 29 (2CDs + 1 Bonustrack)

2015 feierten Emil Bulls ihr 20jähriges Bestehen. Gefeiert wurde das mit der Candlelight + Hellfire Tour. Nun ist das Jubiläumsalbum endlich raus. Dabei handelt es sich sozusagen um ein „Greatest Hits“ welche auf der Hellfire-CD in der Originalfassung enthalten sind, sowie auf der Candlelight-CD als reine Akustikstücke.

Die akustischen Neufassungen bedienen sich neben den einschlägigen Gitarren und dem Schlagzeug auch beim Klavier. Durch die Abwandlung klingen die Stücke teilweise ganz anders als die Originale, da oftmals die Melodien angepasst wurden, und auch der Sänger Christoph v. Freydorf die Songs komplett anders eingesungen hat.

Hinsichtlich der Aufnahmequalität der Candlelight-CD ist für mich das schon das Album des Jahres. Die Instrumentenspuren wurden alle auf ein Level gehoben, keine übermäßig drückenden Bässe oder Gitarren, und ein spitzenmäßig abgenommener Gesang. Die Drums vermitteln auch einen absolut „trven“ Eindruck. Keine übermäßige Kompression, ein absolut authentisches Klangpanorama.

Auch erwähnenswert ist der Bonustrack „All for You“. Klanglich vermittelt dieser im Gegensatz einen leichten Hauch von Proberaum, da sich das ganze etwas wie eine Jamsession anhört. Ein sehr gelungenes Arrangement!

Die Frage aller Fragen: Kaufen oder nicht Kaufen?

KAUFEN!!! Sehr Sogar!

HIER GEHTS ZUM ALBUM -> EMIL BULLS – XX

Alleine der Bonustrack des Albums ist zum dahinschmelzen.
Auch für die ganz harten unter Euch.

Ich bin eigentlich kein großer Fan von Akustikangelegenheiten, ein großer Gitarrenamp war bei mir immer Pflicht. Doch diese Scheibe bekommt einen Ehrenplatz im Regal.

Sollte jemand doch der Meinung sein, er stehe nicht so auf Kerzenlicht, so haben euch die Jungs aus München immer noch die Option des absoluten Höllenfeuers gelassen. Und das Emil Bulls in den letzten Jahren irrsinnig gute Songs gebracht hat, solltet ihr hoffentlich mitbekommen haben.

von: cave